Ursprung von Sekhem


In der Faszination der ägyptischen Kultur ist das kulturelle und religiöse Gedächtnis der Menschheit in den Tiefen der Zeit fest verwurzelt, denn vor die Anfänge der altägyptischen Kultur führen keine umfangreichen schriftlichen Quellen zurück. Ägypten setzt somit einen sichtbaren Anfang in der Geschichte der Menschheit als Ursprung von Weisheit und esoterischer Tradition. Die Form dieser Energiebehandlungen und das Konzept von Sekhem® blieben über viele Jahrhunderte verschollen.

Die Australierin Helen Belôt ist die Wiederentdeckerin dieses altägyptischen Energiesystems. Sie hat sich an einige ihrer Leben als Hohepriesterin in den Tempeln des alten Ägypten erinnert und dazu beigetragen, dieses System zu aktualisieren und in die heute gebräuchliche Form zu bringen. Es ist nicht einfach nur eine Heilenergie. Es ist ein komplettes Energiesystem mit der vollständigen Kraft der vier Elemente Feuer ~ Erde ~ Wasser ~ Luft.

Sekhem® ist in dieser Zeit wieder erschienen, um der Menschheit zu helfen, ihr Bewusstsein schneller und leichter zu erhöhen, und um dem Leben einen neuen Sinn zu geben. Es ist wahrzunehmen, dass in dieser Energie eine sehr erstaunliche Klarheit, Reinheit und Sanftheit enthalten ist. Die Energie folgt deiner Intension und so lenkt die Absicht für den Gebrauch der Energie sie dahin, wo du das bekommst, was du brauchst. Deshalb ist es wichtig sehr achtsam in der freien Wahl deiner Absicht zu sein.

Die Energie ist sehr balancierend und hat einen sanftmütig liebevollen Aspekt und besteht gegenwärtig besonders aus weiblichen Eigenschaften, da die Menschheit in den letzten 2500 Jahren die Balance zwischen dem Männlichen und Weiblichen verloren hat. Damit dieses Gleichgewicht wieder Ausdruck findet, nicht in der zwischenmenschliche Anziehungskraft sondern zuerst in uns selbst, kann uns Sekhem® darin unterstützen, dass es schnell und mit Leichtigkeit geschieht.

In vielen alten Heiltraditionen wurde kein Unterschied zwischen Körper, Geist und Seele gemacht. So waren die Praktiken, die zur Heilung des Körpers eingesetzt wurden, auf körperliche, emotionale und spirituelle Ganzheit ausgerichtet. In diesem Sinne ist auch Sekhem® eine allumfassende Kraft, die gleichzeitig an unserem physikalischen, mentalen, sowie feinstofflichen Körpern arbeitet und Blockaden löst. Heilung kann tiefer geschehen und wirkt an unserer Kernproblematik und unseren Glaubenssätzen. Die Veränderung erfolgt auf multidimensionaler Seelen- und Körperebene und hilft dir, die Verantwortung für dein Leben zu übernehmen und dich zu heilen. Sie hilft dir persönlich und spirituell zu wachsen und immer mehr zu sein, wer du bist - dein wirkliches und einzigartiges Selbst.

Der Aspekt der bedingungslosen Liebe ermächtigt dich zu einer Veränderung und stützt dich dabei. Es bedarf einer Erfahrung, da Worte nicht in der Lage sind, das Fühlen dieser Energie und die Tiefen in allen Bereichen unserer Körper, des Denkens und unseres Geistes, in denen sie einfließt zu beschreiben. Es ist eine lebendige Energie, die eine Willensänderung und Entwicklung beinhaltet gleichsam, so wie das kollektive Bewusstsein auf unserem Planeten sich weiter entwickelt. Jeder von uns bewegt sich als Wesen der menschliche Rasse jetzt zunehmend stärker von einer Lern- und Erfahrungsstufe in eine andere Phase und Tiefe seines eigenen spirituellen Potenzials. Auf diesem Weg eröffnen sich zunehmend immer mehr Einblicke in höhere Zusammenhänge und Wissensebenen.

Wenn dein Blick klarer wird und dein Herz sich öffnet entdeckst du das du dich in einem ständigen (Selbsterkentniss)Prozeß von Anfang und Ende befindest. Jedes neue Jahr, jeder Tag, jeder Augenblick ist ein Loslassen des Alten und eine Geburt des Neuen. Die spirituelle Praxis bringt dich dabei in den intimsten Kontakt mit dem Mysterium des Lebens.

Mögen die Liebe, das Licht und der Frieden dabei Deine ständigen Begleiter sein.